VHS Ybbs






zurück zur Übersicht

Kurse nach Kursgruppe

33
Anmeldung

>> Details

Wir kochen verschiedene Obst- und Gemüsesorten zu wohlschmeckenden Dips, sogenannten Chutneys oder Relish, ein. Diese bekömmliche
Art der Gemüsezubereitung wird in Gläser gefüllt, die Sie mit nach Hause
nehmen. Workshop zum selber Kochen und ausprobieren!

Mitzubringen: Einmachgläser, Schürze, bequeme Schuhe

ReferentIn: Ulrike Lackner
Kursort: Am Dammererhof
Veranstaltungstag: 10.10.2019

82
Anmeldung

>> Details

Der Fotoclub Ybbs trifft sich jeden 2. Montag im Monat um gemeinsam digitale Aufnahmen vorzustellen und zu betrachten.

Bilder auf USB-Stick mitbringen

0664 42 43 713, nf-fotoclub-ybbs@aon.at

ReferentIn: Willi Kappelmüller
Kursort: NF Vereinshaus
Von 09.09.2019 bis 09.12.2019

83
Anmeldung

>> Details

Spezielle Wahrnehmungs- und Zeichenübungen helfen dabei, realistisch zeichnen zu lernen (z.B.: Hände, Gesichter, Objekte). Eine etwas andere Art Zeichnen zu lernen, basierend auf Übungen zur rechten und linken Gehirnhälfte. Man braucht weder Talent noch Begabung, sondern einfach nur Freude am Tun und etwas Geduld.

Mitzubringen: Papier (A3), Bleistifte (2B, 4B), schwarzer Filzstift (wasserlöslich), Plexiglas oder Glasscheibe (z.B. von einem Bilderrahmen, ca. A4)

ReferentIn: Isabel Fröschl
Kursort: Landesfürstliche Burg
Von 07.10.2019 bis 02.12.2019

84
Anmeldung

>> Details

Mit Wahrnehmungsübungen wird die Kreativität und Intuition geübt und trainiert. Durch den Kontakt zur eigenen Intuition können schöpferische Prozesse leichter in Bewegung kommen und Kreativität kann fließen. Der Fokus liegt am künstlerischen Prozess, der Freude, dem Tun, dem Spiel mit Formen und Farben.

Mitzubringen: Acrylfarben, Pinsel, Papier oder Leinwand

ReferentIn: Mag.art Isabel Fröschl
Kursort: Landesfürstliche Burg
Von 14.10.2019 bis 09.12.2019

85
Anmeldung

>> Details

Eine Entdeckungsreise durch den eigenen inneren Seelengarten bildet die Grundlage für eine ganz persönliche Malerei. Ziel dieses Tages ist es, mit sich selbst im Reinen, persönlich gestärkt und mit einem ganz individuellen, einmaligen und stärkenden Kunstwerk nach Hause zu gehen. An diesem Kurstag werden verschiedene Materialien unter professioneller,
künstlerischer Leitung verwendet. Verschiedene kreative Übungen, Malerei mit Acryl auf Leinwand. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mitzubringen: maltaugliche Kleidung

ReferentIn: Eva Neswadba-Piller, Psychotherapeutin, Coach, Malerin und Krassmir Kolev, Maler und Bildhauer
Kursort: Atelier an der Donau
Veranstaltungstag: 26.10.2019